WOTS – Dojang

Ein Verein stellt sich vor

Gert Seidl – Präsident

Siegfried Koller – Technischer Leiter

Rene Pleyer – Trainer

Karin Seidl – Trainerin

Haedong Kumdo ist eine Schwertkampfkunst die auf historischen Aufzeichnungen und Prinzipien aus anderen Kampfkünsten und Schwertstilen in Korea basiert. Wobei Haedong Kumdo Wien bestrebt ist kulturübergreifende Werte zu vermitteln.

Haedong Kumdo heißt frei übersetzt „Der koreanische Weg des Schwertes“.

In unserem Training geht es in erster Linie um die Freude an der Bewegung und die Gemeinschaft. Es werden sowohl Geist und Körper im Umgang mit dem Schwert trainiert.

Haedong Kumdo gibt es seit 2007 in Österreich. Unser Verein hat derzeit 25 Mitglieder und  besteht seit 2012.

Wie in anderen asiatischen Kampfkünsten steht die Silbe Do für den spirituellen Weg der persönlichen Weiterentwicklung welche ein wichtiger Eckpfeiler der Philosophie von Haedong Kumdo ist.